Druckstücksatz Hinterachse Ø69 (Hydro-Kunststofflager) i.V.m.Standard VW, Audi, Seat, Skoda

Artikelnummer: 33224201 Kategorien: , , Gewicht: 5,4 kgSie wünschen ein persönliches Angebot?
05109-64224

Beschreibung

Druckstücksatz Hointerachse Ø69 (Hydro-Kunststofflager) i.V.m.Standard für VW, Audi,Seat,Skoda

Passend für:

Audi A2 99-05, Audi A3 96-03, Audi TT 01-06, Polo ab `01, Golf IV 97-03, Bora 98-13, Beetle 98-11, Fox 03-15, Seat Leon 99-06, Toledo 99-04, Cordoba ab `02, Ibiza ab `02, Skoda Fabia ab`99, Octavia ab `97, Roomster ab `06, Rapid ab`12, Citroen C4 ab`04 (siehe 33 810 300), Peugeot 307 ab`00 (siehe 33 810 300)

Vorteile:

– Made in Germany
– Ständige Anpassung für neue Fahrzeuge und Suche nach neuen Lösungen
– Bei neuen Anwendungsmöglichkeiten vorhandener Werkzeuge werden Sie informiert
– Alle Arbeiten direkt am Fahrzeug
– Alle Druckstücksätze immer für Aus- und Einbau und mit detaillierten Produktinformationen
– Arbeitserleichterung, Zeit- und Kostenersparnis, da ganze Bauteile nicht ausgetauscht werden müssen
– Brennen, Schlagen, Hämmern und Sägen entfällt
– Dieses Baukastensystem mit vielen Anwendungsmöglichkeiten ist eine langfristige Investition
– Ein zeitwertgerechtes Arbeiten wird ermöglicht
– Sonderanfertigungen sind kurzfristig möglich
– Enorme Zeiteinsparung gegenüber dem Ausbau ganzer Bauteile

Passend für

Audi A2 99-05, Audi A3 96-03, Audi TT 01-06, Polo ab `01, Golf IV 97-03, Bora 98-13, Beetle 98-11, Fox 03-15, Seat Leon 99-06, Toledo 99-04, Cordoba ab `02, Ibiza ab `02, Skoda Fabia ab`99, Octavia ab `97, Roomster ab `06, Rapid ab`12, Citroen C4 ab`04 (siehe 33 810 300), Peugeot 307 ab`00 (siehe 33 810 300)

Vorteile

Druckstücksatz HA Ø69 (Hydro-Kunststofflager) i.V.m.Standard für VW, Audi,Seat,Skoda - Made in Germany - Ständige Anpassung für neue Fahrzeuge und Suche nach neuen Lösungen - Bei neuen Anwendungsmöglichkeiten vorhandener Werkzeuge werden Sie informiert - Alle Arbeiten direkt am Fahrzeug - Alle Druckstücksätze immer für Aus- und Einbau und mit detaillierten Produktinformationen - Arbeitserleichterung, Zeit- und Kostenersparnis, da ganze Bauteile nicht ausgetauscht werden müssen - Brennen, Schlagen, Hämmern und Sägen entfällt - Dieses Baukastensystem mit vielen Anwendungsmöglichkeiten ist eine langfristige Investition - Ein zeitwertgerechtes Arbeiten wird ermöglicht - Sonderanfertigungen sind kurzfristig möglich - Enorme Zeiteinsparung gegenüber dem Ausbau ganzer Bauteile

Das könnte Ihnen auch gefallen …